Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen über unsere Irish Terrier.

Irish-Terrier von den Golden Go-Go Girl's www.irischerterrier.de
Irish-Terrier von den Golden Go-Go Girl's www.irischerterrier.de

Namensfindung

Alle Babies werden satt

Schon Monate vor einem Wurf fange ich an, mein Umfeld ganz bewusst zu durchleuchten. Ich bin auf Namensfang.

Diesmal alle möglichen Namen mit "G".

Ich lege eine lange Liste an. Und sicherlich wird Lilli niemals so viele Welpen in einem Wurf haben, wie ich Namen auf meiner Liste stehen habe.

 

 

Einige Welpen kommen auf die Welt und irgend etwas in mir regt sich umgehend und ein passender Name fällt mir ein.

Andere muß ich erst kennen lernen um zu sehen, welcher Name mir am besten für sie gefällt.

 

Gentle Garoch (weiß) war schnell klar. Er ist der kleinste Welpe im ganzen Wurf. In einem sehr lesenswerten Roman streiten sich Schwiegersohn und die russische Schwiegermutter um das Wort Gurke und Erbse. Auf russisch heisst Garoch "Erbse". Und deshalb sollte der kleinste Welpe mein kleines Erbschen werden.

Gentle God's Grace (gelb) ist ein Dankeschön an den lieben Gott für das Erlebnis, so hautnah am Schöpfungsgeschen dabei sein zu dürfen. Ich wollte für diesen Namen auch einen eher zarten Welpen, der zwar agil ist, aber auch die Zerbrechlichkeit und Schönheit von kleinen Tieren aufweist.

Gentle Giant (blau) war ebenfalls schon bei der Geburt klar. Er kam zwischen zwei kleinen Welpen und schien so groß, daß ich ihm spontan, als er noch gar nicht trocken war, schon diesen Namen gab. Lilli gebar in derart rascher Folge drei Welpen, daß sie ihn kaum abnabeln konnte und sich schon dem nächsten Geburtsvorgang widmen musste. Ich befreite ihn aus seinen Eihüllen, rubbelte ihn ab und massierte ihn so lange, bis er atmete. So ein Welpe ist für mich natürlich immer etwas besonderes.

Gentle Goldstar (grün) war von Anfang an der Grösste in der Truppe. Er ist ein gemütlicher Bursche und hält weiterhin zusammen mit der dicken Grete die Gewichtsspitze des Wurfes.

Gentle Golden Go-Go Girl (rot) das musste einfach sein! Da ich per se einfach dicke, kräftige Welpen liebe, hat diese dicke Maus meinen Züchternamen bekommen. Ich nenne sie "dicke Grete", weil der andere Name für den Hausgebrauch einfach zu lang ist.

Gentle Gabriel (rosa) ist ein eher zarter Rüde mit dem dunkelsten Fell. Wenn es so bleibt - ordentliche Trimmpflege vorausgesetzt, wird er ein sehr schönes Rot bekommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sigrun Birkelbach